TraderBlog


Wie habe ich angefangen

Ja also angefangen mich mit der Börse zu befassen habe ich vor etwa 7 Monaten. Ich bin seit dem so viel am Lesen wie noch nie XD. Zuerst hatte ich mich natürlich damit befasst was ist die Börse?, wie läuft es da ab?, welche möglichkeiten habe ich als Private Person mit geringerem Kapital?

Als ich mir diese Fragen nun beantworten konnte durch das aufsaugen der Înformationen und Lektüren zur Börse, war es dann soweit, ich machte mich ans Werk und und fing an mich mit den Grundlagen des Tradings weiter vertraut zu machen. Dies bezüglich habe ich eine sehr gute Website gefunden, die einem kostenlos Wissen vermittelt.

Auf Tradimo.de hast du mehrere Kapitel die du durch arbeiten kannst. Nach jeder Lektion hast du einen kleinen Test zu dem was du in der Lektion gelernt hast. Zudem ist Tradimo.de meiner meinung nach eine sehr gute Community. Einen Privaten Coach gibt es für wenig Geld, der spezifisch auf deine Fragen eingeht und dir zur Seite steht.

Zu dem Lernprozess habe ich dann Broker verglichen und mir mehrere Demo-Konten angelegt um zu sehen wo sind die unterschiede in der Plattform, im Spread, was wird gehandelt und wie der service ist.

Nun war es dann endlich soweit und ich fing an mit meinem Demo-Konto zu handeln. Im Auge hatte ich Devisen da Währungen leicht zu verstehen sind. Wenn man hier im micro bereich Tradet, geht es um cent-beträge/pip, was als Neueinsteiger garnicht verkehrt ist denke ich mal da man ein sehr kleines Risiko mit sich trägt, ist zwar nur Demo aber ich glaube ich bin da auf dem richtigen Weg gewesen .

In dieser Zeit habe ich mich nur an eine Strategie gehalten "Die Trendfolge". Sie ist einfach zu verstehen für Anfänger, wobei man eigentlich eh immer mit dem Trend gehen sollte..."The Trend is you`re Friend". Bis Bald!!!

24.2.16 12:59, kommentieren

Vorstellung

Hi,ich heiße Marvin und freue mich hier zu sein. Ich muss dazu sagen, dass ist mein erster Blog und ich nehme Vorschläge zu verbesserungen dankend an XD...

Zur Zeit lebe ich in Portugal im schönen Lissabon wo ich für eine Deutsche Marktforschung arbeite. Mein Ziel ist es mit dem Traden irgendwann mein Leben zu bestreiten um Unabhängig arbeiten zu können von wo ich will.

Wie in meinem angefangenem Profil zu entnehmen ist, habe ich vor einem halben Jahr mit dem Traden begonnen (ICH LIEBE ES). Mit dem Blog möchte ich euch meinen Weg zeigen den ich so bestreiten werde, hierzu gehören z.B. was ich für Erfahrungen mache, wie ich mit Verlusten umgehe, wo sind meine Ein- und Austiegspunkte, welche Strategien wende ich an, wie verwalte ich mein Money Managment und vieles mehr...

Ich hoffe ich konnte euch mit diesem Artikel einen kleinen Eindruck geben, nicht nur von mir, sondern auch warum ich den Blog eröffnet habe. Natürlich werde ich mich weiter um mein Profil kümmern, solltet Ihr jedoch fragen haben die dort nicht stehen, einfach fragen

Bis Bald!!!

23.2.16 15:47, kommentieren


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung